Kontakt Verkauf Suche/ Tausch Links Gästebuch

Ostmedaille

Verwundetenabzeichen 1

Verwundetenabzeichen 1939

das Verwundetenabzeichen 1939 wurde am 1. September 1939 durch A.Hitler erneut gestiftet.

Verleihungsbestimmungen: ( Auszug )

Das Verwundeten-Abzeichen wurde in 3 Stufen verliehen.

In Schwarz für ein- und zweimalige Verletzung/ Verwundung
In Silber für drei- und viermalige Verletzung/ Verwundung
In Gold für fünf- und sechsmalige Verletzung/ Verwundung

dabei wurden Verwundungen aus dem 1.Weltkrieg oder dem Spanischem Bürgerkrieg mit angerechnet

Bei schwerwiegenden Verwundungen konnte ein VWA in einer höheren Stufe verleihen werden.

VWA schwarz mit Verleihungstüte

Besitzzeugnis VWA schwarz